Kaninchenzüchterverein Köniz (KZV)

Willkommen beim Kaninchenzüchterverein Köniz und Umgebung (KZV)

Auf Initiative von 12 Mitgliedern wurde der Kaninchenzüchterverein Köniz und Umgebung am 10. Oktober 1931 im Restaurant Neuhaus in Liebefeld gegründet.

Im Vordergrund war damals die Wirtschaftlichkeit der Kaninchen. Heute besteht der Verein aus Mitgliedern der Gemeinde Köniz und dem Mittelland.

Für die Kaninchenzucht bedarf es geeignete Räumlichkeiten. In der Kaninchensiedlung Eichholz in Wabern, können Räumlichkeiten und Grasflächen zur Nutzung an interessierte Züchterinnen und Züchter der Rassenkaninchenzucht zu günstigen Bedingungen zur Verfügung gestellt werden.

Unser Anliegen ist es, Personen aus ländlichen und städtischen Gebieten zu einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung mit Rassenkaninchen zu bewegen. Eine gerechte Tierhaltung und Pflege gegenüber unseren Kaninchen soll eine Selbstverständlichkeit sein! Als Verein mit Tradition wollen wir einen Beitrag an das kulturelle Angebot der Gemeinde Köniz leisten.


mit freundlichen Grüssen
Hanspeter Jungi, Präsident KZV

KZV Köniz Tätigkeitsprogramm 2016

KZV Köniz Waldweihnacht 2016